Zur Startseite
          Über 4000 Biere im Test

An dieser Stelle veröffentlichen wir die Ergebnisse unserer Bierverkostungen. Getrunken wird, wann immer möglich, aus sortengerechten Biergläsern. Die Biere dürfen bei der Verkostung etwas wärmer sein, als wir unter Bierpflege angegeben haben (zwecks voller Entfaltung des Aromas). Bewertet werden vorrangig der Geschmack-Aroma-Komplex (vielschichtig, typgerecht?), insbesondere der Antrunk und der Abgang (Nachgeschmack). Aussehen des Bieres und Aufmachung der Gebinde werden regelmäßig beschrieben, gehen jedoch nicht in die Wertung ein.

 Bewertungsskala:
 1,00 ... 1,75 herausragend
 1,76 ... 2,25 feines Bier
 2,26 ... 2,75 gehobener Durchschnitt
 2,76 ... 3,25 Durchschnitt
 3,26 ... 3,75 unterer Durchschnitt
 3,76 ... 4,25 einige Mängel
 4,26 ... 4,75 übel
 4,76 ... 5,25 Mutprobe
 5,26 ... 6,00 Endstation Ausguß

W
Wiederholungstest. Dieses Bier wurde früher bereits einmal verkostet.
V
Veralteter Test. Dieses Bier wurde später noch einmal verkostet (Biernamen anklicken).

Von 2006-01-01 bis 2006-03-31 verkostete Biere

→ Zu den Biermischgetränken (am Ende dieser Seite)

Bier und Kommentar Note
2006-03-27
Deutschland W Oettinger Schwarzbier  (4,9 %)
Kaffeearoma, zu unausgewogen   
3,50
Deutschland W Sachsengold Pilsner Art  (4,8 %)
P/L-Verhältnis in Ordnung   
2,75
Deutschland Stände Pilsener  (4,9 %)
Antrunk leicht malzig   
3,00
2006-03-25
Deutschland Bergadler Premium Pils  (4,9 %)
Schlanker Antrunk, würzig-herber Nachtrunk   
4,00
Deutschland Engel Frühlingsbier  (5,5 %)
vollmundig-süffig, im Abgang sehr zurückhaltend   
2,75
2006-03-23
Deutschland Andechser Weißbier hefetrüb  (5,5 %)
sehr weich, nicht zu malzig   
2,50
Tschechien W Staropramen Černý (Dark)  (4,4 %)
herzhaft, sehr gut ausgewogen   
2,25
Deutschland Sachsenkrone Export Premium  (5,3 %)
ungeschmeidiges Malz im Antrunk   
4,00
2006-03-18
Tschechien Starobrno Medium  (4,5 %)
vollmundig, typisch tschechisches Malzaroma   
2,50
2006-03-13
Belgien Leffe Triple/Tripel  (8,5 %)
fast breiähnlich, sehr angenehmes Starkbier   
2,50
Tschechien Svijany "S" Baron 15%  (6,5 %)
süffig, zart-süßlich   
2,50
Deutschland Alter Dessauer Edles Pils  (5,0 %)
gut malziger Antrunk, leichtes Kräuteraroma   
2,50
Deutschland Weltenburger Pils  (4,9 %)
Kräuteraroma, grasig, Abgang leicht herb und würzig   
2,00
2006-03-08
Deutschland Landsberger Heller Ur-Bock  (7,2 %)
süßlich-alkoholischer Geruch, wenig malzig   
3,25
Deutschland Hasen-Bräu Fortuna Hefeweizen  (5,2 %)
dickflüssig, vollmundig, ganz leicht nussig, kaum fruchtig   
2,75
Deutschland Traugott Simon Winterbier  (5,6 %)
Röstmalzgeruch und -geschmack   
2,25
2006-02-28
Deutschland Torgauer Pilsner  (4,9 %)
erträgliches Bier - getrübt durch seltsames Hopfenaroma   
3,00
Deutschland 5,0 Original Pils  (5,0 %)
ziemlich ausdruckslos, minimal hopfen-herber Abgang   
3,25
Deutschland Altenmünster Brauer Bier Hopfig Herb  (4,9 %)
Nomen est omen   
2,25
Vereinigtes Königreich Morland Old Speckled Hen  (5,2 %)
sehr mild (leichtfüßig), interessante Aromen   
1,75
2006-02-23
Tschechien W Samson Budweiser Bier Premium  (4,9 %)
könnte ausgewogener sein   
2,75
Tschechien W Krušovice Imperial  (5,0 %)
beherrschender Malzcharakter, süffig   
2,50
Deutschland V Reh-Bier Ellertaler Landbier dunkel  (5,5 %)
herzhaft, ausgefeilte Aromawelt   
2,00
Deutschland Paulaner Diät-Bier  (4,3 %)
herausragendes Diät-Bier   
2,25
Deutschland Mauritius Zwickauer Pilsener  (4,9 %)
herb-frischer Abgang, überzeugendes Hopfenaroma   
2,00
Tschechien Zlatopramen Böhmisch Premium Pils  (4,8 %)
Pimp my Leichtbier   
2,50
2006-02-18
Tschechien Velkopopovický Kozel Premium  (4,8 %)
malzig-süßlicher Antrunk, sehr süffig, ausgewogen   
2,25
Tschechien W Velkopopovický Kozel svetlý  (4,0 %)
nicht ganz so lasch wie andere böhmische Leichtbiere   
2,75
Tschechien Bernard Svátecní ležák  (5,0 %)
dicker Bodensatz im Glas, schlanker Antrunk, hefig   
3,50
2006-02-09
Deutschland Adelskronen Gold  (4,9 %)
harmlos, mild-malzig, dezenter Hopfeneinsatz   
3,00
Deutschland Thüringer Waldbräu Export  (5,2 %)
unangenehm würzig-herber Abgang, unausgewogen   
3,00
Deutschland Julius Echter Hefe-Weißbier Dunkel  (4,9 %)
dickflüssig, leicht zitronig, Nußaroma   
2,25
Deutschland Lindener Spezial  (5,1 %)
herzhaft, angenehm würzig   
2,50
2006-02-08
Tschechien Staropramen D Ochranná Známka  (4,0 %)
schal, sehr dünn, nicht ausgewogen   
3,00
Deutschland Rother Bräu Öko Urtrunk  (4,7 %)
trüb, malzaromatisch, leicht würzig   
2,75
Deutschland Hasen-Bräu Fortuna Hell Lagerbier  (4,9 %)
reichlich trüb, minimal säuerlich   
2,75
Deutschland Waldschloss Alt  (4,8 %)
Holzaroma, Abgang bitter, insgesamt nicht stimmig   
3,00
Tschechien Radegast Premium  (5,0 %)
solide - aber nicht besonders aufregend   
2,50
2006-02-03
Tschechien Breznak Svetlé Výcepní Pivo  (4,1 %)
etwas schal, Abgang wäßrig und belanglos   
3,00
Deutschland V Braugold 1888  (5,1 %)
milder und malziger Antrunk   
3,00
Deutschland Berliner Kindl Export  (5,5 %)
vollmundiger Antrunk, zartes Nußaroma, harmonisch   
2,25
2006-01-24
Tschechien Svijany Svijanská Knežna 13%  (5,2 %)
cremiger Schaum, leichtes Röstmalzaroma   
3,25
Tschechien Svijany Svijanský Kníže 13%  (5,6 %)
hopfenbetonter Abgang ohne sonderliche Herbe   
2,75
2006-01-22
Tschechien Zlatopramen Svetlé Výcepní Pivo  (4,1 %)
leichtes Malzaroma, dünn, als Leichtbier okay   
2,75
Deutschland Huppendorfer Heller Kathrein-Bock  (7,5 %)
Antrunk malzig-fruchtig, harmonische Zusammenstellung   
3,00
Deutschland Thüringer Waldbräu Pils  (4,8 %)
furchtbar einfältiges Hopfenaroma, aber süffig   
3,50
Deutschland Kauzen Pils  (5,0 %)
Kräuteraroma, moderat hopfenherber Abgang   
2,75
Deutschland V Lösch-Zwerg würzig  (5,2 %)
leichter Malzgeruch, zartes Getreidearoma, feinwürzig   
2,25
2006-01-20
Deutschland Rother Bräu Öko Ur-Pils  (4,7 %)
trüb, leicht grasig, Kräuteraroma, hopfenherber Abgang   
2,75
Tschechien Svijany Svijanská Desítka 10%  (4,0 %)
leicht malziger Antrunk, zu seichtes Leichtbier   
3,00
Tschechien Svijany Svijanský Rytír Bitter  (5,0 %)
vollmundig, Getreidearoma, leicht süßlich   
2,75
Deutschland Irseer Kloster-Urtrunk  (5,6 %)
sehr trüb, mild-malzaromatisch, Gras-Aromen   
2,50
Ungarn Szalon Sör  (4,6 %)
mittelmäßiges Bier im Lebensabend   
3,00
Tschechien B.B. Originál svetlý ležák Budweiser Bier  (5,0 %)
kräftig und malzig, sehr harmloser Abgang   
2,50
Deutschland V Askania Export  (5,2 %)
malziger Antrunk, sehr flache und dumpfe Aromen   
3,75
Deutschland V Askania Pils  (5,0 %)
billiges Hopfenaroma, nicht ausgewogen   
3,50
2006-01-04
Deutschland Brauerei Wagner Pils  (4,9 %)
malzig-getreidiger Antrunk, später Kräuteraroma   
2,25
Deutschland Brauerei Wagner Lagerbier ungespundet  (5,3 %)
aromareich (getreidig), leicht kratzig, geringe Rezenz   
2,75
Deutschland Brauerei Meister Vollbier  (4,9 %)
Ausgewogenes Dunkles fränkischer Art   
1,75
Deutschland Kulmbacher Eisbock  (9,2 %)
Akzeptabler Winterdigestif mit leichten Schwächen   
3,50




Von 2006-01-01 bis 2006-03-31 verkostete Biermischgetränke


Bier und Kommentar Note
2006-03-25
Deutschland Bit Passion  (2,8 %)
verhaltene Süße, zu lasch und belanglos   
2,75
2006-03-23
Deutschland AuerBräu Dunkle Russ'n  (2,8 %)
Weißbier- und Süßstoff-Konflikt, kaum Röstmalz   
2,25
Deutschland Veltins V+ Curuba  (5,0 %)
herb-süßer Fruchtgeschmack, Curuba-Aroma + Tequila   
1,25
2006-02-23
Deutschland Härtsfelder Goiß  (2,3 %)
Kaugummi-Aroma, Cola-Kirsch-Geschmack   
2,25