Zur Startseite
          Über 4000 Biere im Test
Bild  (+) Obolon Premium
Bild  (+) Obolon Premium
Note

2,00

(Schulnotenskala, 1-6)
Datum

(zuletzt verkostet)

Biersorte
Lager, hell

Alkoholgehalt
5,0 %

Herkunft
Kiew, Ukraine

Brauerei (i.d.R. die Gebinde-Aufschrift)
Obolon CJSC, ul. Bogatyrska 3, 04655 Kiew, Ukraine. Hergestellt für: MONOLITH MITTE GmbH, Robert-Bosch-Str. 8, D-33178 Borchen. www.monolith-gruppe.eu

Netzadresse der Brauerei (oder Infoseite)
http://www.obolon.ua/

Einzelwertungen unserer Verkoster
TR: 2

Kommentar
Vorweg die Zutatenliste: "Wasser, Gerstenmalz, Reisgrütze, Hopfen" --> Steht für sich selbst.

Helles Gelb, blank. Weißer, stabiler Schaum. Mild-malziger Antrunk, souveränes Gerstenmalz, die Reisgrütze tritt (zum Glück?) kaum in Erscheinung. Nicht dünn, sondern süffig, höchstens unterschwellige Süße, ausgewogen. Abgang gut gehopft, einen Tick zu metallisch. Fazit: Grundsolides Lagerbier internationaler Natur. Sehr ordentlich.

Hat gegenüber unserem 2005er Test an Alkohol verloren, damals waren es noch 5,2 Vol.-% Alkohol. Außerdem wurde damals der Geschmack als "vollmundig und würzig" beschrieben, was im vorliegenden Test nicht bestätigt werden konnte.


Frühere Verkostungen von Obolon Premium

Datum Kommentar Verkoster Wertung
vollmundig, angenehm würziger Abgang, goldene FarbeTK: 2,5
TR: 2
2,25