Zur Startseite
          Über 4000 Biere im Test
Bild  (+) Grafenwalder Pils
Bild  (+) Grafenwalder Pils
Note

3,50

(Schulnotenskala, 1-6)
Datum

(zuletzt verkostet)

Biersorte
Pilsener

Alkoholgehalt
5,2 %

Herkunft
Frankfurt (Oder), Brandenburg

Brauerei (i.d.R. die Gebinde-Aufschrift)
Hergestellt für Lidl von: Frankfurter Brauhaus GmbH, Lebuser Chaussee 3, D-15234 Frankfurt/Oder

Netzadresse der Brauerei (oder Infoseite)
http://www.grafenwalder.de/

Einzelwertungen unserer Verkoster
TK: 3
TR: 4

Kommentar
Pilsgelb, gefiltert. Weiße, anfangs große Schaumkrone. Im Geruch ein bißchen getreidiges Malz und herb-würziger Hopfen. Im Antrunk schlank. Getreidige Malznote. Sehr einfach gestrickt. Im Abgang ausgeprägt herb-würziger Hopfen, teils belastend würzig, teils süßlich. Fazit: Recht seltsame Niedrigpreisproduktion.


Frühere Verkostungen von Grafenwalder Pils

Datum Kommentar Verkoster Wertung
malzig, etwas süß, chemischer GeruchTK: 3,5
TR: 4,5
4,00