Zur Startseite
          Über 4000 Biere im Test
Bild  (+) Hirsch Hefe Weisse
Bild  (+) Hirsch Hefe Weisse
Note

2,00

(Schulnotenskala, 1-6)
Datum

(zuletzt verkostet)

Biersorte
Weißbier, hell, trüb

Alkoholgehalt
5,4 %

Herkunft
Wurmlingen, Landkreis Tuttlingen, Württemberg

Brauerei (i.d.R. die Gebinde-Aufschrift)
Hirsch-Brauerei Honer, D-78573 Wurmlingen

Netzadresse der Brauerei (oder Infoseite)
http://www.hirschbrauerei.de/

Einzelwertungen unserer Verkoster
TR: 2

Kommentar
Goldgelb, trüb. Teils cremiger, weißer Schaum. Im Geruch Hefe, Banane, feines Gewürz, Zitrone, eleganter Hopfen. Sehr frisch. Im Antrunk karamell- und weizenmalzig. Getreide. Durchaus kräftiges Weißbier mit 12,6 Prozent Stammwürze. Angenehme Malzsüße. Nochmals Banane. Im Nachtrunk Nelke, trockener Hopfen, Hefe. Fazit: Sehr solides Weißbier, tendiert zur „altbayerischen“ Machart.


Frühere Verkostungen von Hirsch Hefe Weisse

Datum Kommentar Verkoster Wertung
vollmundig, am Ende würzigTK: 2,5
TR: 2
2,25