Zur Startseite
          Über 4000 Biere im Test
Bild  (+) Rosen Edel-Hell
Bild  (+) Rosen Edel-Hell
Note

3,00

(Schulnotenskala, 1-6)
Datum

(zuletzt verkostet)

Biersorte
Export, hell (in Schankbierstärke)

Alkoholgehalt
4,0 %

Herkunft
Pößneck, Saale-Orla-Kreis, Thüringen

Brauerei (i.d.R. die Gebinde-Aufschrift)
Rosenbrauerei Pößneck/Thür., 07381 Pößneck

Netzadresse der Brauerei (oder Infoseite)
http://www.rosenbrauerei.de/

Einzelwertungen unserer Verkoster
TR: 3

Kommentar
Goldgelb, klar. Kompakter, weißer Schaum. Schwach ausgeprägter Geruch von hellem Malz und grasigem Hopfen. Schlanker Antrunk, wäßriges Mundgefühl. (Zu) milder Malzgeschmack. Kraftlos. Bittersüßer Getreide-Unterton. Kreide. Im Nachtrunk trocken-grasiger Hopfen, etwas Zitrus. Fazit: Saubere Aromen, aber viel zu schwach. Es gibt alkoholfreie Biere, die mehr Stärke vermitteln (bzw. vortäuschen) können.


Frühere Verkostungen von Rosen Edel-Hell

Datum Kommentar Verkoster Wertung
leicht herb, trocken auf der ZungeTK: 2
TR: 2,5
2,25