Zur Startseite
          Über 4000 Biere im Test
Bild  (+) Great Lakes Edmund Fitzgerald Porter
Bild  (+) Great Lakes Edmund Fitzgerald Porter
Note

1,50

(Schulnotenskala, 1-6)
Datum

(zuletzt verkostet)

Biersorte
Porter

Alkoholgehalt
6,0 %

Herkunft
Cleveland, Ohio

Brauerei (i.d.R. die Gebinde-Aufschrift)
Brewed & bottled by Great Lakes Brewing Co., Cleveland, OH

Netzadresse der Brauerei (oder Infoseite)
https://www.greatlakesbrewing.com/

Einzelwertungen unserer Verkoster
TR: 1,5

Kommentar
Schwarz mit rotbraunem Schimmer, klar. Teils cremiger, gebräunter Schaum, klein. Im Geruch schweres Röstmalz, Kaffee, Schokolade, Karamellzucker, trockener Hopfen. Im Antrunk vollmundig-malzig. Sehr eleganter, tiefschwarzer Malzgeschmack mit Röstkaffee- und Schokoladenaromen. Zucker. Vanille. Ein Hauch Lakritz und Staub. Im Abgang fein abgestimmter, trockener Hopfen und röstige Malzbittere (37 IBU). Fazit: Hoch angesiedelt. Mustergültiges Porter mit feinen Zwischentönen.

Zum Testzeitpunkt befand sich dieses Bier auf Platz 9 der RateBeer.com TOP 50 für die Kategorie „Porter“. Seit 1991 konnte die Brauerei mit diesem Bier auf dem Great American Beer Festival 5 Medaillen in Silber und Gold erringen.

Das „Great Lakes Edmund Fitzgerald Porter“ ist der Besatzung des amerikanischen Frachtschiffes „Edmund Fitzgerald“ gewidmet, welches am 10. November 1975 in einem Sturm auf dem Oberen See sank. Sämtliche 29 Besatzungsmitglieder kamen dabei ums Leben.