Zur Startseite
          Über 4000 Biere im Test
Bild  (+) Kneitinger Edel-Pils
Bild  (+) Kneitinger Edel-Pils
Note

2,00

(Schulnotenskala, 1-6)
Datum

(zuletzt verkostet)

Biersorte
Pilsener

Alkoholgehalt
5,2 %

Herkunft
Regensburg, Oberpfalz

Brauerei (i.d.R. die Gebinde-Aufschrift)
Brauerei Kneitinger, Kreuzgasse 7, 93047 Regensburg

Netzadresse der Brauerei (oder Infoseite)
http://www.kneitinger.de/

Einzelwertungen unserer Verkoster
TR: 2

Kommentar
Hellgelb, blank filtriert. Kleine, weiße Schaumkrone. Im Geruch feines Getreide und frischer Hopfen mit eleganter Kräuternote, Zitrone und Pfeffer. Leicht malziger Antrunk, nicht zu schlank, der Stammwürzegehalt ist mit 12,8 Prozent vergleichsweise hoch für ein Pilsener. Milder Malzgeschmack mit feingliedriger Gerste. In den Vordergrund drängt sich das Malz allerdings nicht. Erfrischender Kohlensäuregehalt. Weicher Trunk. Der Abgang gehört dem moderat herben Hopfen mit Gras, Gewürz- und Kräuterkomponenten. Leicht pfeffrig am Ende. Fazit: Elegantes Pils der bayerischen Art. Aromatisch ansprechend, aber nicht überfordernd.