Zur Startseite
          Über 4000 Biere im Test
Bild  (+) Ayinger Urweisse
Bild  (+) Ayinger Urweisse
Note

2,00

(Schulnotenskala, 1-6)
Datum

(zuletzt verkostet)

Biersorte
Weißbier, dunkel, trüb

Alkoholgehalt
5,8 %

Herkunft
Aying, Oberbayern

Brauerei (i.d.R. die Gebinde-Aufschrift)
Brauerei Aying, Franz Inselkammer KG, 85653 Aying, Deutschland, Germany

Netzadresse der Brauerei (oder Infoseite)
http://www.ayinger-bier.de/

Einzelwertungen unserer Verkoster
TR: 2

Kommentar
Bernsteinbraun mit goldgelben Facetten, trüb. Schaum hellbeige. Im Geruch Karamell, Weizen, Nuß, Banane und feine Nelke. Kräftiger Antrunk - stärker als ein normales Weißbier. Sämig-fruchtiger Geschmack nach reifen Bananen und süßem Karamell. Moderat hefig und angenehm erfrischend. Anzeichen von Röstmalz und Nuß. Süffig und ausgewogen. Im Ausklang zart säuerliche Orange. Fazit: Kräftiges, malzaromatisches Weißbier mit feinen Nuancen.