Zur Startseite
          Über 4000 Biere im Test
Bild  (+) Dos Equis XX Amber
Bild  (+) Dos Equis XX Amber
Note

3,00

(Schulnotenskala, 1-6)
Datum

(zuletzt verkostet)

Biersorte
Lager, dunkel

Alkoholgehalt
4,5 %

Herkunft
Monterrey, Nuevo León, Mexiko

Brauerei (i.d.R. die Gebinde-Aufschrift)
Brewed and bottled by Cervecería Cuauhtémoc Moctezuma, S.A. de C.V. Monterrey, N.L. México | Pour la France, Importée du Mexique par SDV - ZA Le Pont-Neuf - 16121 Cognac cedex.

Netzadresse der Brauerei (oder Infoseite)
http://www.femsa.com/

Einzelwertungen unserer Verkoster
TK: 3
TR: 3

Kommentar
Konnte in unserem ersten Test im Dezember 2002 noch aus 4,8 Vol.-Prozent Alkohol Kraft schöpfen, im Oktober 2009 sind es nur noch 4,5 Prozent. Das Bier zeigt sich bernsteinfarben wie der Name es verspricht, Tendenz braun, klar. Haltbarer Schaum. Leicht malziger Antrunk, etwas cremig, schlank und elegant, schwach aromatisch: wenig Röstmalz, höchstens an Kandiszucker vorbei gelaufen. Im Prinzip ein dunkles Lagerbier der schwächeren Sorte. Abgang zart-malzbitter. Gute Qualität, jedoch eindeutig zu harmlos. Ausgwogen, obgleich es hier nicht viel zu wiegen gibt.


Frühere Verkostungen von Dos Equis XX Amber

Datum Kommentar Verkoster Wertung
bernsteinfarben, leicht wäßrigTK: 1,5
TR: 2,5
2,00