Zur Startseite
          Über 4000 Biere im Test
Bild  (+) 8 Wired Batch iStout
Bild  (+) 8 Wired Batch iStout
Note

2,50

(Schulnotenskala, 1-6)
Datum

(zuletzt verkostet)

Biersorte
Imperial Stout

Alkoholgehalt
10,0 %

Herkunft
Blenheim, Region Marlborough, Neuseeland

Brauerei (i.d.R. die Gebinde-Aufschrift)
Brewed and bottled by
8 Wired Brewing Co.,
PO Box 1184, Blenheim,
Marlborough, New Zealand

Hintergrund: Das Bier wird bei der Firma "Renaissance Brewing" in Blenheim produziert, einer handwerklich arbeitenden Kleinbrauerei. Das Rezept wurde vom dänischen Einwanderer Søren Eriksen entwickelt.

Netzadresse der Brauerei (oder Infoseite)
http://www.8wired.co.nz/

Einzelwertungen unserer Verkoster
TR: 2,5

Kommentar
Tiefschwarze Farbe. Espressobrauner, cremig-feinporiger Schaum. Im Geruch sattes Röstmalz, süßes Karamell und Kaffee. Vollmundig-malziger Antrunk. Im Geschmack süßes Karamell, betont röstig, Bitter- und Vollmilchschokolade sowie Kakao. In typischer Imperial Stout-Stärke. Öliges Mundgefühl. Kaffeekirschen. Im Nachtrunk moderat gehopft und malzbitter. Im Ausklang zeigen sich außerdem Staub, holziger Räuchergeschmack, Lakritz und Trockenheit. Fazit: Solides Imperial Stout, das gibt es besser, aber auch schlechter.

Mit den Hopfensorten Southern Cross, Chinook und Cascade. IBU 70. SRM 50 ("As black as it gets").