Zur Startseite
          Über 4000 Biere im Test
Bild  (+) Einsiedler Das Pils der Chemnitzer
Bild  (+) Einsiedler Das Pils der Chemnitzer
Note

2,50

(Schulnotenskala, 1-6)
Datum

(zuletzt verkostet)

Biersorte
Pilsener

Alkoholgehalt
4,9 %

Herkunft
Chemnitz-Einsiedel, Sachsen

Brauerei (i.d.R. die Gebinde-Aufschrift)
Privatbrauerei Einsiedler Brauhaus GmbH, Einsiedler Hauptstraße 144, 09123 Chemnitz-Einsiedel

Netzadresse der Brauerei (oder Infoseite)
http://www.einsiedler.de/

Einzelwertungen unserer Verkoster
TK: 3
TR: 2

Kommentar
Pilsgelb, gefiltert. Weiße, kleine Schaumkrone. Im Geruch hopfig mit Zitrone, Blüten und Kräutern. Schlanker Antrunk, geschmeidiges Malz mit feinem Brotgeschmack. Ansonsten hopfenbetont. Süßlich-herber Hopfen im Nachtrunk, wieder Blumen sowie milde Orange. Fazit: Ein Pils mit charakterstarkem Hopfen.

Bei diesem Bier bekamen 100 ausgewählte Chemnitzer die Gelegenheit ihr eigenes Pils zu kreieren. Im daraus entstandenen Produkt wurden Erzgebirgswasser, Malz aus der Region und Hopfen aus der Hallertau verwendet.