Zur Startseite
          Über 4000 Biere im Test
Bild  (+) Bosch Maibock
Bild  (+) Bosch Maibock
Note

2,50

(Schulnotenskala, 1-6)
Datum

(zuletzt verkostet)

Biersorte
Bock, hell

Alkoholgehalt
6,8 %

Herkunft
Bad Laasphe, Kreis Siegen-Wittgenstein, Westfalen

Brauerei (i.d.R. die Gebinde-Aufschrift)
Brauerei Bosch GmbH & Co KG, 57334 Bad Laasphe, Deutschland

Netzadresse der Brauerei (oder Infoseite)
http://www.brauerei-bosch.de/

Einzelwertungen unserer Verkoster
TR: 2,5

Kommentar
Gelbgoldene Farbe, gefiltert. Kompakte Schaumkrone, nie groß, aber sehr langlebig. Im Geruch Handseife, Stroh und Getreide. Im Antrunk vollmundig-malzig, getreidig-strohiger Grundgeschmack mit fein-süßlichem Karamellanklang. Der Nachtrunk ist moderat gehopft und würzig, leichte Gras- und Kräuternoten wechseln sich ab. Fazit: Harmonisch-leichtfüßiger und dennoch aromatischer Maibock mit Frische.

Etikettromantik: "Der Frühling wird durch den Maibock zur schönsten Jahreszeit. [...] er vertreibt die letzten Reste des Winters aus allen Gliedern."