Zur Startseite
          Über 4000 Biere im Test
Bild  (+) Wernecker Haustrunk Pils
Bild  (+) Wernecker Haustrunk Pils
Note

3,25

(Schulnotenskala, 1-6)
Datum

(zuletzt verkostet)

Biersorte
Pilsener

Alkoholgehalt
4,8 %

Herkunft
Werneck, Landkreis Schweinfurt, Unterfranken

Brauerei (i.d.R. die Gebinde-Aufschrift)
Wernecker Bierbrauerei, D-97440 Werneck

Netzadresse der Brauerei (oder Infoseite)
http://www.wernecker-bier.de/

Einzelwertungen unserer Verkoster
TK: 3,5
TR: 3

Kommentar
Goldgelb, gefiltert. Weißer, passabel aussehender Schaum. Im Geruch Stroh, Brot und grasig-würziger Hopfen. Im Antrunk leicht malzig, etwas Karamellsüße, brotig-getreidiger Malzgeschmack. Bekömmlich. Im Nachtrunk feine Malzbittere, würziger Hopfen mit Gras. Teils zu bitter. Fazit: Kein typisches Pils, eigentlich ein gut gehopftes Landbier.

Ein "Haustrunk" ist im Allgemeinen Bier, das für die Mitarbeiter einer Brauerei gedacht ist. Eine entsprechende Haustrunkverordnung ist auf dem Etikett abgedruckt.