Zur Startseite
          Über 4000 Biere im Test
Bild  (+) Lang-Bräu Jean Paul Bier
Bild  (+) Lang-Bräu Jean Paul Bier
Note

2,75

(Schulnotenskala, 1-6)
Datum

(zuletzt verkostet)

Biersorte
Märzen

Alkoholgehalt
5,5 %

Herkunft
Schönbrunn, Stadt Wunsiedel, Fichtelgebirge, Oberfranken

Brauerei (i.d.R. die Gebinde-Aufschrift)
Lang-Bräu, 95632 Wunsiedel-Schönbrunn, Fichtelgebirge

Netzadresse der Brauerei (oder Infoseite)
http://www.lang-braeu.de/

Einzelwertungen unserer Verkoster
TK: 3
TR: 2,5

Kommentar
Dunkelgolden bis bernsteinfarben, gefiltert. Kleine, nicht ganz weiße Schaumkrone. Im Geruch leicht malzfruchtig, Karamell. Malziger Antrunk, nicht ganz vollmundig, aber doch kräftig. Viel Karamell- und Toastbrotgeschmack, moderat süßlich, stark auf Süffigkeit ausgelegt. Im Abgang leicht würziger Hopfen. Fazit: Gängiges Festbier der Märzenkategorie, speziell bei kalten Temperaturen einen Tick zu wenig aromatisch.

Ein Bier für "Dichter und Denker", wie die Brauerei meint. Es ist benannt nach dem Schriftsteller Jean Paul, der 1763 in Wunsiedel geboren wurde. Literarisch gesehen bewegt sich Jean Paul zwischen Klassik und Romantik.