Zur Startseite
          Über 4000 Biere im Test
Bild  (+) Batemans Dark Lord
Bild  (+) Batemans Dark Lord
Note

2,00

(Schulnotenskala, 1-6)
Datum

(zuletzt verkostet)

Biersorte
Porter

Alkoholgehalt
5,0 %

Herkunft
Wainfleet, East Lindsey District, Lincolnshire, England

Brauerei (i.d.R. die Gebinde-Aufschrift)
Brewed by Batemans, Wainfleet, Lincs PE24 4JE, UK.

Netzadresse der Brauerei (oder Infoseite)
http://www.bateman.co.uk/

Einzelwertungen unserer Verkoster
TR: 2

Kommentar
Schwarze Farbe mit rotbraunem Schimmer, gefiltert. Gebräunter, feinporig-cremiger Schaum, klebt am Glas und hält minutenlang. Im Geruch viel Röstmalz, Kaffee, süßlich-feines Karamell und englischer Hopfen. Malziger Antrunk, starkes Röstmalz mit feinen Akzenten: Kaffee und süßes Karamell, etwas Kirsche. Knackig gehopfter Abgang, der Hopfen spielt mit Orange und dem typisch englischen Herbe. Fazit: Gut. Ähnelt einem aromatischen Schwarzbier.

Sieht sich selbst nicht als Porter, sondern als "Dark Ruby Beer". In Erinnerung an "Black Tom" gebraut, der im Englischen Bürgerkrieg (English Civil War, 1642-49) in der Schlacht von Winceby, Lincolnshire, kämpfte.