Zur Startseite
          Über 4000 Biere im Test
Bild  (+) Adnams Spindrift
Bild  (+) Adnams Spindrift
Note

2,50

(Schulnotenskala, 1-6)
Datum

(zuletzt verkostet)

Biersorte
Bitter

Alkoholgehalt
5,0 %

Herkunft
Southwold, District Waveney, Grafschaft Suffolk, Ostanglien, England

Brauerei (i.d.R. die Gebinde-Aufschrift)
Brewed by Adnams, Southwold, Suffolk.

Netzadresse der Brauerei (oder Infoseite)
http://www.adnams.co.uk/

Einzelwertungen unserer Verkoster
TR: 2,5

Kommentar
Dunkelgolden bis hellbernsteinfarben, gefiltert. Cremiger, exzellent haftender Schaum mit einem langem Leben. Überraschend intensiver Geruch tropischer Früchte wie Mango und Litschie, dazu Stroh und Heu sowie Karamell - eine kuriose aber gelungene Mischung. Im Antrunk malzig, dank einem Teil Weizenmalz kommt ansatzweise ein weicher Weißbiergeschmack auf. Die Gerste bleibt jedoch tonangebend. Elegantes, fein süßliches Karamell. Im Nachtrunk trocken, aber nur moderat hopfenherb, zurückhaltende Orange. Fazit: Ein gepimptes Bitter.

Zum Gebinde: 330-ml-Flasche aus dunkelblauem Glas und mit schwungvoller Etikettgestaltung. Man befürchtet anfangs, hier käme eine Art englisches "Veltins V+ Energy" auf den Tisch. Ganz so durchgeknallt im Geschmack ist "Adnams Spindrift" zum Glück dann doch nicht.