Zur Startseite
          Über 4000 Biere im Test
Bild  (+) Red Pig Mexican Ale
Bild  (+) Red Pig Mexican Ale
Note

2,50

(Schulnotenskala, 1-6)
Datum

(zuletzt verkostet)

Biersorte
Amber Ale

Alkoholgehalt
5,0 %

Herkunft
Tecate, Niederkalifornien, Mexiko

Brauerei (i.d.R. die Gebinde-Aufschrift)
Brewed and bottled by Cervecería Mexicana, S. de R.L. de C.V., Tecate, B.C., Mexico. Imported by Pierhead Purchasing Ltd., DA17 6AZ, UK. Importata da Multibirra Srl, Boggiponsi, Siena, Italia.

Netzadresse der Brauerei (oder Infoseite)
http://www.mexicalibeer.com/

Einzelwertungen unserer Verkoster
TR: 2,5

Kommentar
Bernsteinfarben mit Orangestich, gefiltert. Schaum beige und gutaussehend, jedoch kurzlebig. Das rote Schwein legt schon im Geruch gut los: Brotiges Karamellmalz und unerwartet fruchtaromatischer Hopfen mit Grapefruit und Blutorange. Erfreulich unmexikanisch. Im Antrunk malzig, sehr viel Karamellmalz, ziemlicher Süßkram, aber auch brotig, heraus kommt eine Art Zuckerbrot. Das ist aber nicht alles, denn der Nachtrunk bringt den stark fruchtigen Hopfen zurück (Grapefruit, Blutorange). Schön herb. Fazit: Wer nur die großen, seichten Lagerbiere des Landes kennt, wird hiervon positiv überrascht sein.