Zur Startseite
          Über 4000 Biere im Test
Bild  (+) Weiherer Rauch
Bild  (+) Weiherer Rauch
Note

2,50

(Schulnotenskala, 1-6)
Datum

(zuletzt verkostet)

Biersorte
Rauchbier

Alkoholgehalt
5,3 %

Herkunft
Weiher, Gemeinde Viereth-Trunstadt, Landkreis Bamberg, Oberfranken

Brauerei (i.d.R. die Gebinde-Aufschrift)
Brauerei Kundmüller, Weiher 13, 96191 Viereth-Trunstadt

Netzadresse der Brauerei (oder Infoseite)
http://www.weiherer-bier.de/

Einzelwertungen unserer Verkoster
TR: 2,5

Kommentar
Dunkelgoldene Farbe mit einer Nuance Orange. Gefiltert. Feinporig-cremiger Schaum, fast weiß. Typischer Rauchbiergeruch: Lagerfeuerromantik durch verbranntes junges Holz; Räucherschinken und süßes Karamellmalz. Leicht malziger bis malziger Antrunk, leichter als gedacht. Sehr süß mit Kandiszucker und Karamell. Toastbrot und Sirup. Flacht im Geschmack gegenüber dem Geruch deutlich ab. Die dominante Süße wiegt schwer und drängt den Räucherschinken an den Rand. Im Abgang blumiger Hopfen und Malzbittere.

Erhielt die folgenden Auszeichnungen beim European Beer Star: Silber 2006 und Bronze 2010.