Zur Startseite
Thorbräu Pils
Startseite > Bierverkostung > Thorbräu Pils

 Bild  (vergrößern)
Thorbräu Pils
 Note  
2,50
 (Schulnotenskala, 1-6)  
 
Datum
 (zuletzt verkostet)  

Biersorte:
Pilsener

Alkoholgehalt:
4,8 %

Herkunft:
Augsburg, Bayerisch-Schwaben

Brauerei (i.d.R. die Gebinde-Aufschrift):
Thorbräu Augsburg Max Kuhnle

Netzadresse der Brauerei (oder Infoseite):
http://www.thorbraeu.de/

Einzelwertungen unserer Verkoster:
TR: 2,5

Kommentar:
Hellgelb, klar gefiltert. Mittelporiger Schaum, verschwindet zügig. Leicht malziger Geruch, eingebettet in starken, fruchtig-grasigen Hopfen. Kein besonders schlanker Antrunk - leicht malzig mit eleganter Getreidenote. Bringt für ein Pils eine ganze Menge Süße mit. Ansonsten stark grasiger Hopfen mit Kräutern und gesüßten Zitrusfrüchten. Knackiger Hallertauer Aromahopfen mit angenehmer Herbe. Fazit: Ein bayerisches Pils, also ähnlich einem Hellbier, jedoch mit markanter, aber verspielter Hopfung.