Zur Startseite
          Über 4000 Biere im Test
Bild  (+) Templers Agnus Dei Spezial
Bild  (+) Templers Agnus Dei Spezial
Note

2,75

(Schulnotenskala, 1-6)
Datum

(zuletzt verkostet)

Biersorte
Märzen

Alkoholgehalt
5,5 %

Herkunft
Berlin, Land Berlin

Brauerei (i.d.R. die Gebinde-Aufschrift)
Etikettaufdruck: Gebraut und abgefüllt in Deutschland für Karlex Handels- und Vertriebs GmbH, 10117 Berlin.

Die GTIN 4260225151000 führt laut GEPIR-Datenbank mit Stand 28.01.2011 zur gleichen Firma unter anderer Adresse: Karlex Handels- und Vertriebs GmbH, Seestr. 70, 18374 Zingst, Deutschland.

Aufschluss über den Hersteller des Bieres finden sich allerdings nirgends.

Netzadresse der Brauerei (oder Infoseite)
http://www.karlex-group.de/

Einzelwertungen unserer Verkoster
TK: 3
TR: 2,5

Kommentar
Hellgolden, klar gefiltert. Weißer Schaum, anfangs mit großem Volumen. Malzig-hopfiger Geruch. Malziger Antrunk, Malzgeschmack brotig-getreidig, subtiles Karamellmalz, wenig Süße, exportbierorientiert. Im Abgang hopfenherb, leicht würzig, nicht zu bitter. Tendenz zum Märzenbier.

Das Rückenetikett weiß allerhand geschichtliche Hintergründe zum Templerorden zu berichten.