Zur Startseite
          Über 4000 Biere im Test
Bild  (+) Artzner Perle
Bild  (+) Artzner Perle
Note

2,00

(Schulnotenskala, 1-6)
Datum

(zuletzt verkostet)

Biersorte
Helles

Alkoholgehalt
5,4 %

Herkunft
Straßburg, Elsaß

Brauerei (i.d.R. die Gebinde-Aufschrift)
Brasserie Perle - Bière Artisanale Artzner. --- Bières Artzner, 12 rue Aubry et Rau, F-67000 Strasbourg

Netzadresse der Brauerei (oder Infoseite)
http://www.biere-perle.com/

Einzelwertungen unserer Verkoster
TR: 2

Kommentar
Goldenfarbener, heller Bernstein, weitgehend klar. Mittelporiger Schaum. Leicht malziger Antrunk, schlanke Art eines Lagerbieres. Immerhin angenehm malzfruchtig, mild hefig-brotig, fast wie ein Butterbrot, zartes Karamell, sauber verarbeitet, frisch. Eleganter Ausklang mit fruchtigem, nicht zu herben Hopfen. Enthält Elsässer Strisselspalt, wie der Maître-Brasseur Christian Artzner im Etikettext verrät. Fazit: Alles in allem ein wenig zu mild. Jedoch ein sehr feingliedriges Bier von hoher Güte.

Aliasnamen: Wird von der Brauerei mitunter auch als "La Perle" beworben, z. B. auf deren Website.