Zur Startseite
          Über 4000 Biere im Test
Bild  (+) Weismainer Püls-Bräu Feinherb 2.9
Bild  (+) Weismainer Püls-Bräu Feinherb 2.9
Note

2,50

(Schulnotenskala, 1-6)
Datum

(zuletzt verkostet)

Biersorte
Leichtbier, hell

Alkoholgehalt
2,9 %

Herkunft
Weismain, Landkreis Lichtenfels, Oberfranken

Brauerei (i.d.R. die Gebinde-Aufschrift)
Privat-Brauerei Püls, 96260 Weismain

Netzadresse der Brauerei (oder Infoseite)
http://www.weismainer.de/

Einzelwertungen unserer Verkoster
TK: 2,5
TR: 2,5

Kommentar
Gelb, zarte Trübe. Feinporiger Schaum, geringes Volumen. Schlanker bis leicht malziger Antrunk. Körperfülle vollkommen in Ordnung für diese Stärkeklasse. Angenehm spelziges Malz, zarter Getreidegeschmack, ein wenig hefig und subtil malzsüßlich, auf keinen Fall zu dünn. Zum Ende grasiger Hopfen, nicht allzu herb. Fazit: Gut gemachtes Leichtbier, durchaus genießbares Leichtgewicht.