Zur Startseite
          Über 4000 Biere im Test
Bild  (+) Arnstädter UrBock
Bild  (+) Arnstädter UrBock
Note

2,50

(Schulnotenskala, 1-6)
Datum

(zuletzt verkostet)

Biersorte
Bock, hell

Alkoholgehalt
7,1 %

Herkunft
Arnstadt, Ilm-Kreis, Mittelthüringen

Brauerei (i.d.R. die Gebinde-Aufschrift)
Stadtbrauerei Arnstadt, Brauhausstraße 1-3, 99310 Arnstadt

Netzadresse der Brauerei (oder Infoseite)
http://www.arnstadt-stadtbrauerei.de/

Einzelwertungen unserer Verkoster
TR: 2,5

Kommentar
Dunkelgolden, leicht trüb. Heller, fluffiger und gut haltbarer Schaum. Vollmundig-malziger Antrunk, brotig-süffig, süßlich. Wird mit der Zeit schwerer, doppelbockiger. Leicht hefig im Geschmack, auch am Boden des Glases zeigen sich Hefestückchen. Fruchtig, etwas Orange. Im Abgang leicht gehopft und moderat alkoholisch. Fazit: Solider Bock ohne große aufregende Momente.