Zur Startseite
          Über 4000 Biere im Test
Bild  (+) Wippraer Bockbier
Bild  (+) Wippraer Bockbier
Note

2,75

(Schulnotenskala, 1-6)
Datum

(zuletzt verkostet)

Biersorte
Bock, dunkel

Alkoholgehalt
6,4 %

Herkunft
Wippra, Landkreis Mansfeld-Südharz, Sachsen-Anhalt

Brauerei (i.d.R. die Gebinde-Aufschrift)
Gebr. Gehring GbR, Fleckstraße 4, 06543 Wippra

Netzadresse der Brauerei (oder Infoseite)
http://www.wippraer-bier.de/

Einzelwertungen unserer Verkoster
TK: 3
TR: 2,5

Kommentar
Kräftiges Braun, rötliche Tendenz, weit entfernt von schwarz. Schaum weiß bis hellbeige mit Poren in allen Größen von fein- bis grobporig. Malziger Antrunk, angenehm kräftig mit Karamell, dezenter Süße, Biskuit, mildem Röstmalz. Leicht fruchtig wie dunkle Trockenfrüchte (Trockenpflaume). Schmeckt eher wie ein stark eingebrautes, dunkles Festbier, als wie ein Bock. Daher ein milder Einfachbock. Nur leicht malzbitterer Abgang, wenig alkoholisch. Fazit: In Ordnung, sollte aber mehr wagen.

Der Stammwürzegehalt beträgt 16,5 Prozent.