Zur Startseite
          Über 4000 Biere im Test
Bild  (+) Berliner Bürgerbräu Bio Pils
Bild  (+) Berliner Bürgerbräu Bio Pils
Note

3,50

(Schulnotenskala, 1-6)
Datum

(zuletzt verkostet)

Biersorte
Pilsener

Alkoholgehalt
5,0 %

Herkunft
Berlin-Hohenschönhausen, Land Berlin

Brauerei (i.d.R. die Gebinde-Aufschrift)
Berliner-Kindl-Schultheiss-Brauerei GmbH, 13053 Berlin. Vor dem Verkauf an die Radeberger Gruppe: Berliner Bürgerbräu D-12587 Berlin-Köpenick

Netzadresse der Brauerei (oder Infoseite)
http://www.berlinerbuergerbraeu.de/

Einzelwertungen unserer Verkoster
TR: 3,5

Kommentar
Angekündigt als "Bio Pils" aus "reinem Bio-Malz und edlem Bio-Hopfen". Gelb, nicht ganz blank, sehr feine und schwebende Trübstoffe. Weißbierschaum. Riecht auffällig wie bei einer Brauereibesichtigung. Schlanker Antrunk, mild-malzig. Weniger kräftig, als der Geruch erwarten läßt, bleibt blaß. Schmeckt zu sehr wie ein Schankbier, in einer aufgeblasenen Art malzfruchtig. Zu zurückhaltend gehopft, leicht würzig.