Zur Startseite
          Über 4000 Biere im Test
Bild  (+) Gasthausbrauerei Rheinsberg Kronprinzen Dunkel
Bild  (+) Gasthausbrauerei Rheinsberg Kronprinzen Dunkel
Note

2,50

(Schulnotenskala, 1-6)
Datum

(zuletzt verkostet)

Biersorte
Dunkles

Alkoholgehalt
4,8 %

Herkunft
Rheinsberg, Landkreis Ostprignitz-Ruppin, Brandenburg

Brauerei (i.d.R. die Gebinde-Aufschrift)
Gasthausbrauerei Rheinsberg, Rhinhöher Weg 1, 16831 Rheinsberg --- Das Etikett erwähnt das Wort "Lohnabfüllung", der EAN-Code 4019437004075 geht auf die Klausner Getränke- und Vertriebsgesellschaft mbH, Einsiedler Hauptstr. 144, 09123 Chemnitz zurück.

Netzadresse der Brauerei (oder Infoseite)
http://www.brauerei-rheinsberg.de/

Einzelwertungen unserer Verkoster
TR: 2,5

Kommentar
Tiefschwarze Farbe, ein brauner Schimmer ist erahnbar. So weit man es erkennen kann, ein gefiltertes Bier. Schaum beige/ocker, fein genug. Angenehm malziger Antrunk, nicht zu schlank, weiches Malz mit ausgeprägter Röstigkeit, ein wenig Milchkaffeecharme. Leicht gehopfter und malzbitterer Abgang. Nicht ganz geschmackssicheres Etikett (Farben: schwarz, gold, grau, rot) mit dem (hier) falschen Text für das Kronprinzen Edelpils.