Zur Startseite
          Über 4000 Biere im Test
Bild  (+) Greene King IPA Export
Bild  (+) Greene King IPA Export
Note

2,75

(Schulnotenskala, 1-6)
Datum

(zuletzt verkostet)

Biersorte
Premium Bitter/ESB

Alkoholgehalt
5,0 %

Herkunft
Bury St. Edmunds, Grafschaft Suffolk, England

Brauerei (i.d.R. die Gebinde-Aufschrift)
Brewed by Greene King, Bury St. Edmunds, Suffolk, IP33 1QT, England.

Netzadresse der Brauerei (oder Infoseite)
http://www.greeneking.co.uk/

Einzelwertungen unserer Verkoster
TK: 3
TR: 2,5

Kommentar
Kupferfarben/rotbraun. Eigentlich gefiltertes/klares Bier - besitzt aber zahlreiche große Hefestückchen, die in Glas und Flasche umhertanzen. Leicht malziger Antrunk, erinnert anfangs stark an deutsche Altbiere der süffigen Art. Entsprechend leicht malzfruchtig. Etwas röstig-nussig, leicht weinig, Abgang kompromißlos hopfenherb wie man es von englischen Ales kennt, kräftig-aromatisches Bier, vielleicht nicht ganz so "perfectly balanced" wie die Brauerei auf dem Etikett behauptet, offizieller Sponsor des "England Rugby", als "Greene King Export" in "Export Strength" ausgewiesen - die normale Version von "Greene King IPA" hat nur 3,6 Umdrehungen. Soll insbesondere in dieser stärker eingebrauten Variante an den Geschmack der IPAs erinnern, die im 19. Jahrhundert von England nach Indien verschifft wurden.