Zur Startseite
          Über 4000 Biere im Test
Bild  (+) Weitra Bräu Hadmar Bio Bier
Bild  (+) Weitra Bräu Hadmar Bio Bier
Note

2,75

(Schulnotenskala, 1-6)
Datum

(zuletzt verkostet)

Biersorte
Märzen

Alkoholgehalt
5,2 %

Herkunft
Weitra, Bezirk Gmünd, Waldviertel, Niederösterreich

Brauerei (i.d.R. die Gebinde-Aufschrift)
Weitra Bräu, A-3970 Weitra, Bierwerkstatt "Weitra Bräu" - Im Unternehmensverbund mit der Privatbrauerei Zwettl. Zwettl übernahm die Weitra Bräu "per 1. Jänner 2003".

Netzadresse der Brauerei (oder Infoseite)
http://www.bierwerkstatt.at/

Einzelwertungen unserer Verkoster
TK: 3
TR: 2,5

Kommentar
Dunkelgolden/hellbernsteinfarben, nicht bis zum Letzten gefiltert. Malzig-vollmundiger Antrunk, malzaromatisch, zarte Karamellnote und -süße, typische Märzenbierqualitäten - zumindest gemessen an den in Deutschland üblichen Märzen. Gut abgerundet, leicht gehopfter Abgang mit angenehmer Würzigkeit, insgesamt gesehen ein grundsolides Festbier. Von der Brauerei als "Spezialbier" eingestuft. Das Bier wurde benannt nach Hadmar II. von Kuenring, der die Stadt Weitra im Jahr 1201 gründete. Weitra ist laut Brauerei die älteste Braustadt Österreichs (Braurecht seit 1321).