Zur Startseite
          Über 4000 Biere im Test
Bild  (+) Graf Arco Edell (Edel & Hell)
Bild  (+) Graf Arco Edell (Edel & Hell)
Note

2,25

(Schulnotenskala, 1-6)
Datum

(zuletzt verkostet)

Biersorte
Export, hell

Alkoholgehalt
5,3 %

Herkunft
Adldorf, Gemeinde Eichendorf, Landkreis Dingolfing-Landau, Niederbayern

Brauerei (i.d.R. die Gebinde-Aufschrift)
Gräfliche Brauerei Arco Valley GmbH, 94428 Adldorf

Netzadresse der Brauerei (oder Infoseite)
http://www.graf-arco.de/

Einzelwertungen unserer Verkoster
TK: 2
TR: 2,5

Kommentar
kräftiges Gold, malziger bis vollmundiger Antrunk, mehr ein süffiges Exportbier nach Münchener Schule als ein leichtes bayerisches Helles, süffig-süßliches Malz, tendentiell ein Festbier, von fruchtigem Malzaroma beherrscht, Nachtrunk leicht hopfenherb, Fazit: Festbier mit großzügiger Süffigkeit und mittelmäßigem Tiefgang