Zur Startseite
Tuborg Weihnachtspilsener
Startseite > Bierverkostung > Tuborg Weihnachtspilsener

 Bild  (vergrößern)
Tuborg Weihnachtspilsener
 Note  
3,00
 (Schulnotenskala, 1-6)  
 
Datum
 (zuletzt verkostet)  

Biersorte:
Pilsener

Alkoholgehalt:
4,9 %

Herkunft:
Hamburg, Freie und Hansestadt Hamburg

Brauerei (i.d.R. die Gebinde-Aufschrift):
Tuborg Vertriebs-GmbH, 22755 Hamburg. Nach Deutschem Reinheitsgebot in Deutschland gebraut.

Netzadresse der Brauerei (oder Infoseite):
http://www.tuborg.de/

Einzelwertungen unserer Verkoster:
TR: 3

Kommentar:
Dunkelgolden, bernsteinfarben, klar. Heller, fast weißer Schaum, kein Dauerbrenner. Im Geruch feine Kräuternote, Lebkuchengewürz, scheues Karamell. Leicht malziger Antrunk, aber eher schlank als vollmundig. Feines Karamellmalz ohne wirklich süß zu werden. Getoastetes Brot. Wie im Geruch weihnachtliches Gebäck wie Lebkuchen. Im Nachtrunk moderat würziger Hopfen. Im Hopfen mitunter Metall, teils dänisch herb.

Gebinde im 2012er Test: Eine 1,0-Liter-Dose.




 Frühere Verkostungen von Tuborg Weihnachtspilsener:

Datum Kommentar Verkoster Wertung
nicht alltägliches PilsenerTK: 2
TR: 2,5
2,25