Zur Startseite
          Über 4000 Biere im Test
Bild  (+) Kloster Scheyern Kloster-Gold Hell
Bild  (+) Kloster Scheyern Kloster-Gold Hell
Note

2,75

(Schulnotenskala, 1-6)
Datum

(zuletzt verkostet)

Biersorte
Helles

Alkoholgehalt
5,4 %

Herkunft
Nürnberg/Fürth, Mittelfranken

Brauerei (i.d.R. die Gebinde-Aufschrift)
Hergestellt und abgefüllt durch die Tucher Bräu, 90409 Nürnberg/Fürth, unter Aufsicht und Kontrolle durch das Kloster Scheyern

Netzadresse der Brauerei (oder Infoseite)
http://www.tucher.de/

Einzelwertungen unserer Verkoster
TK: 2,5
TR: 3

Kommentar
eher gelblich als golden, mäßig malziger Antrunk, leicht cremig zu Beginn, die versprochene Feinwürze ist zu zurückhaltend, qualitativ in Ordnung - aber zu wenig Leidenschaft