Zur Startseite
          Über 4000 Biere im Test
Bild  (+) Colbitzer Heide-Pils
Bild  (+) Colbitzer Heide-Pils
Note

2,00

(Schulnotenskala, 1-6)
Datum

(zuletzt verkostet)

Biersorte
Pilsener

Alkoholgehalt
4,8 %

Herkunft
Colbitz, Landkreis Börde, Sachsen-Anhalt

Brauerei (i.d.R. die Gebinde-Aufschrift)
Colbitzer Heidebrauerei, 39326 Colbitz / Sachsen-Anhalt

Netzadresse der Brauerei (oder Infoseite)
http://www.colbitzer-heidebrauerei.de/

Einzelwertungen unserer Verkoster
TR: 2

Kommentar
Sattes Pilsgelb. Schaum feinporig, hat leider ein sehr kurzes Leben. Schlanker Antrunk. Entfaltet zügig einen gut abgerundeten, getreidigen Malzgeschmack. Ist dadurch schön süffig ohne zu verflachen: Das Malz ist vielschichtig, leicht malzfruchtig und subtil malzsüßlich. Harmonischer Übergang zum ordentlich gehopften Abgang, dieser ist kräuterhaft, hopfenherb und mit einem Hauch Zitrus versehen. Fazit: Sehr ordentliches Pilsener. Um in allerhöchste Wertungsregionen vorzustoßen, müßte es noch ein klein wenig feingliedriger sein. Gehört aber auch so zu den besten Pilsenern aus Sachsen-Anhalt.


Frühere Verkostungen von Colbitzer Heide-Pils

Datum Kommentar Verkoster Wertung
würzig-herbTK: 2
TR: 2
CG: 2
2,00
ordentlich herb, feinwürzig, gelungenes HopfenaromaTK: 3
TR: 3
XX: 2,5
2,83