Zur Startseite
          Über 4000 Biere im Test
Bild  (+) Kulmbacher Eisbock
Bild  (+) Kulmbacher Eisbock
Note

3,50

(Schulnotenskala, 1-6)
Datum

(zuletzt verkostet)

Biersorte
Eisbock

Alkoholgehalt
9,2 %

Herkunft
Kulmbach, Oberfranken

Brauerei (i.d.R. die Gebinde-Aufschrift)
Kulmbacher Brauerei Aktien-Gesellschaft, 95326 Kulmbach

Netzadresse der Brauerei (oder Infoseite)
http://www.kulmbacher.de/

Einzelwertungen unserer Verkoster
TK: 4
TR: 3

Kommentar
Dunkelbraune Farbe. Im Antrunk süßlich-malzig, Rosine. Im Abgang zwar alkoholisch - aber nicht zu bitter. "Kulmbacher Eisbock" ist ein akzeptabler Winterdigestif, den man allerdings nicht zu warm werden lassen sollte - sonst wird er kratzig und unangenehm. Er heißt wahrscheinlich nicht zuletzt deswegen "Eisbock".