Navigation
   Startseite
¬†¬† Wir über uns
   Rund ums Bier
   Bier des Monats
   Bierverkostung
   Herunterladbares
   Verweise

   Schnellzugriff
   Nachrichten-Archiv
   Biere von A-Z
   Biere nach Ländern

   Suche

   Rechtliches
   Impressum
   Datenschutz

   Kontakt
   Netzmeister: 
     E-Post
 
Zur Startseite
Hornecker Hell
Startseite > Bierverkostung > Hornecker Hell

 Bild  (vergrößern)
Hornecker Hell
 Note  
2,75
 (Schulnotenskala, 1-6)  
 
Datum
2009-08-16
 (zuletzt verkostet)  

Biersorte:
Helles

Alkoholgehalt:
4,8 %

Herkunft:
Horneck, Gemeinde Elsendorf, Landkreis Kelheim, Niederbayern

Brauerei (i.d.R. die Gebinde-Aufschrift):
Brauerei Horneck GmbH & Co. KG, 84094 Horneck/Hallertau --- Es scheint sich hierbei um die "Brauerei Josef Stempfhuber" zu handeln, die diesmal auf dem Etikett so nicht genannt wird.

Netzadresse der Brauerei (oder Infoseite):
http://www.mon.de/opf/stempfhuber.337030/

Einzelwertungen unserer Verkoster:
TK: 2
TR: 3,5

Kommentar:
Hellgolden bzw. kr√§ftig gelb. Malziger Antrunk, leicht s√ľ√ülich und malzfruchtig, nicht gerade feinf√ľhlig, auf unkomplizierte S√ľffigkeit ausgerichtet, leider zu wenig Tiefgang, Abgang kaum malzbitter und harmlos. "Hornecker Hell" war unser Bier des Monats M√§rz 2002 - √ľberzeugt uns heute allerdings nicht mehr vollumf√§nglich. Es wird laut Etikett heute wie damals mit Gerste und Hopfen aus eigenem Anbau gebraut.



 Frühere Verkostungen von Hornecker Hell:

Datum Kommentar Verkoster Wertung
2002-02-23unser Bier des Monats März 2002TK: 1,5
TR: 1,5
1,50