Navigation
   Startseite
¬†¬† Wir über uns
   Rund ums Bier
   Bier des Monats
   Bierverkostung
   Herunterladbares
   Verweise

   Schnellzugriff
   Nachrichten-Archiv
   Biere von A-Z
   Biere nach Ländern

   Suche

   Rechtliches
   Impressum
   Datenschutz

   Kontakt
   Netzmeister: 
     E-Post
 
Zur Startseite
Dinkelacker Privat
Startseite > Bierverkostung > Dinkelacker Privat

 Bild  (vergrößern)
Dinkelacker Privat
 Note  
2,00
 (Schulnotenskala, 1-6)  
 
Datum
2013-11-02
 (zuletzt verkostet)  

Biersorte:
Export, hell

Alkoholgehalt:
5,1 %

Herkunft:
Stuttgart, W√ľrttemberg

Brauerei (i.d.R. die Gebinde-Aufschrift):
Privatbrauerei Dinkelacker-Schwaben Bräu, Stuttgart

Netzadresse der Brauerei (oder Infoseite):
http://www.dinkelacker.de/

Einzelwertungen unserer Verkoster:
TR: 2

Kommentar:
Gelb und klar. Helle, feinporige Schaumkrone mit eher kleinem Volumen und kurzer Haltbarkeit. Im Geruch Stroh, Getreide und grasig-w√ľrziger Hopfen. Dazu ein Hauch Karamell. Der Antrunk ist malzig. Weicher Trunk. Im Geschmack dominieren Malznoten wie Getreide und frisches Brot, daneben das subtil s√ľ√üliche Karamell. Sch√∂n s√ľffig, jedoch schlanker und leichtf√ľ√üiger im Auftritt als viele andere Exportbiere. Der Nachtrunk bringt mild-w√ľrziger Hopfen und eine leichte bis moderate Herbe. Fazit: Gut abgerundetes, leichtf√ľ√üiges Export mit etwas mehr Tiefgang. Ein '√úberbier' ist es wenngleich auch nicht.



 Frühere Verkostungen von Dinkelacker Privat:

Datum Kommentar Verkoster Wertung
2004-10-14vollmundig, weich und frisch, Abgang leicht w√ľrzigTK: 1,5
TR: 1
1,25