Navigation
   Startseite
   Wir über uns
   Rund ums Bier
   Bier des Monats
   Bierverkostung
   Herunterladbares
   Verweise

   Schnellzugriff
   Nachrichten-Archiv
   Biere von A-Z
   Biere nach Ländern

   Suche

   Rechtliches
   Impressum
   Datenschutz

   Umfrage
   Was soll Bier des
   Jahres 2018

   werden?


Hardys & Hansons Rocking Rudolph
Kauzen Winter-Weisse
Hirsch Hefe Weisse
Raschhofer Lebenskünstler Witbier
Schwarzbräu Bayerisch Hell
Krombacher Weizen Alkoholfrei
Wulle Vollbier Hell
Iserlohner Maibock
Hoepfner Pilsner
Rogue Hazelnut Brown Nectar
Grünbacher Winter Weisse
Meissner Schwerter Bennator Bock

   Kontakt
   Netzmeister: 
     E-Post

 
Zur Startseite
Loscher Münchsteinacher Zwickel Pils
Startseite > Bierverkostung > Loscher Münchsteinacher Zwickel Pils

 Bild  (vergrößern)
Loscher Münchsteinacher Zwickel Pils
 Note  
2,50
 (Schulnotenskala, 1-6)  
 
Datum
2013-06-29
 (zuletzt verkostet)  

Biersorte:
Kellerbier, Variante: Pilsener

Alkoholgehalt:
4,8 %

Herkunft:
Münchsteinach, Landkreis Neustadt an der Aisch-Bad Windsheim, Mittelfranken

Brauerei (i.d.R. die Gebinde-Aufschrift):
Brauerei Loscher KG, Münchsteinach

Netzadresse der Brauerei (oder Infoseite):
http://www.brauerei-loscher.de/

Einzelwertungen unserer Verkoster:
TR: 2,5

Kommentar:
Helleres Gelb mit zarter Trübung. Schaumkrone anfangs groß, dann aber schnell und grobporig zerfallend. Im Geruch viel Hopfen mit Gras und Würze, dazu eine leichte Getreidenote vom Malz. Der Antrunk ist schlank. Das Malz ist mild und unscheinbar, immerhin zart getreidig. Teils wäßriges Mundgefühl, der Körper reicht allerdings für ein Kellerpils aus. Im Nachtrunk erneut der naturbelassen aromatische Hopfen in vehementer Stärke. Ausladende Gras- und Würzenoten. Pfeffer und Zitrone. Fazit: Ein wahrlich hopfenbetontes Zwickel. Schön aromatisch, vielleicht ein bißchen zu ungestüm.



 Frühere Verkostungen von Loscher Münchsteinacher Zwickel Pils:

Datum Kommentar Verkoster Wertung
2004-05-14würzig-malzig, aromatischTK: 2,5
TR: 2
2,25