Navigation
   Startseite
   Wir über uns
   Rund ums Bier
   Bier des Monats
   Bierverkostung
   Herunterladbares
   Verweise

   Schnellzugriff
   Nachrichten-Archiv
   Biere von A-Z
   Biere nach Ländern

   Suche

   Rechtliches
   Impressum
   Datenschutz

   Umfrage
   Was soll Bier des
   Jahres 2018

   werden?


Hardys & Hansons Rocking Rudolph
Kauzen Winter-Weisse
Hirsch Hefe Weisse
Raschhofer Lebenskünstler Witbier
Schwarzbräu Bayerisch Hell
Krombacher Weizen Alkoholfrei
Wulle Vollbier Hell
Iserlohner Maibock
Hoepfner Pilsner
Rogue Hazelnut Brown Nectar
Grünbacher Winter Weisse
Meissner Schwerter Bennator Bock

   Kontakt
   Netzmeister: 
     E-Post

 
Zur Startseite
Flag Spéciale (Marokko)
Startseite > Bierverkostung > Flag Spéciale (Marokko)

 Bild  (vergrößern)
Flag Spéciale (Marokko)
 Note  
3,50
 (Schulnotenskala, 1-6)  
 
Datum
2017-09-29
 (zuletzt verkostet)  

Biersorte:
Lager, hell

Alkoholgehalt:
5,2 %

Herkunft:
Casablanca, Marokko

Brauerei (i.d.R. die Gebinde-Aufschrift):
Bière brassée et mise en bouteille par la Société des Brasseries du Maroc, Bd, Ahl Loghlam, Aïn Sebaâ Casablanca - Maroc

Netzadresse der Brauerei (oder Infoseite):
http://www.brasseries-maroc.com/

Einzelwertungen unserer Verkoster:
TR: 3,5

Kommentar:
Mittelgolden, klar. Dünne, weiße Schaumkrone. Geruch leicht malzig, dezenter passabler Hopfen (Gras). Im Antrunk höchstens leicht malzig, wechselt schnell ins Wäßrige. Geschmack süßlich, verspielt fruchtig - man wird den Verdacht nicht los, daß hier Mais oder Reis im Spiel ist. Im Abgang ansprechender Hopfen, leicht herb und grasig. Fazit: Bisweilen wäßriges Lager, nicht immer ausgewogen. Gekühlt jedoch eine angenehme Erfrischung in der marokkanischen Wüste, der Hopfen macht den mauen Malzkörper wieder etwas wett.