Navigation
   Startseite
   Wir über uns
   Rund ums Bier
   Bier des Monats
   Bierverkostung
   Herunterladbares
   Gästebuch
   Verweise

   Schnellzugriff
   Nachrichten-Archiv
   Biere von A-Z
   Biere nach Ländern

   Suche

   Rechtliches
   Impressum
   Haftungsausschluß

   Kontakt
   Netzmeister: 
     E-Post

 
Zur Startseite
Sudenburger Bock
Startseite > Bierverkostung > Sudenburger Bock

 Bild  (vergrößern)
Sudenburger Bock
 Note  
3,00
 (Schulnotenskala, 1-6)  
 
Datum
2015-11-21
 (zuletzt verkostet)  

Biersorte:
Bock, hell

Alkoholgehalt:
6,8 %

Herkunft:
Naila, Landkreis Hof, Oberfranken

Brauerei (i.d.R. die Gebinde-Aufschrift):
Magdeburger Getränkekombinat GmbH
Brenneckestraße 94, 39116 Magdeburg

Nach Angaben auf RateBeer.com gebraut bei:
Frankenwälder Brauhaus GmbH, Hofer Straße 21, 95119 Naila


Netzadresse der Brauerei (oder Infoseite):
http://www.sudenburger-brauhaus.de/

Einzelwertungen unserer Verkoster:
TR: 3

Kommentar:
Kupferfarben, filtriert. Lang anhaltender, heller Schaum. Im Geruch Karamellzucker, Malz und eine dezent blumig-fruchtige Note. Vollmundig-malziger Antrunk. Schwere Süße, dick aufgetragener Karamellzucker. Röst- und Dörrobstfacetten lockern den Malzblock ein wenig auf. Nur vereinzelt kommen noch andere Aromakomponenten wie Schokolade und Stroh zum Vorschein. Teils cremige Textur. Im Nachtrunk malzbitter und leicht alkoholisch. Angenehm herber Hopfen. Fazit: Bock im Stil eines dunklen Märzens. Könnte einen Feinschliff vertragen, Bittere und Süße stehen sich unversöhnlich gegenüber.