Navigation
   Startseite
   Wir über uns
   Rund ums Bier
   Bier des Monats
   Bierverkostung
   Herunterladbares
   Gästebuch
   Verweise

   Schnellzugriff
   Nachrichten-Archiv
   Biere von A-Z
   Biere nach Ländern

   Suche

   Rechtliches
   Impressum
   Haftungsausschluß

   Kontakt
   Netzmeister: 
     E-Post

 
Zur Startseite
Schwaben Bräu Das Schwarze
Startseite > Bierverkostung > Schwaben Bräu Das Schwarze

 Bild  (vergrößern)
Schwaben Bräu Das Schwarze
 Note  
2,00
 (Schulnotenskala, 1-6)  
 
Datum
2013-11-02
 (zuletzt verkostet)  

Biersorte:
Schwarzbier

Alkoholgehalt:
4,9 %

Herkunft:
Stuttgart, Württemberg

Brauerei (i.d.R. die Gebinde-Aufschrift):
Dinkelacker-Schwaben Bräu, 70178 Stuttgart

Netzadresse der Brauerei (oder Infoseite):
http://www.schwabenbraeu.de/

Einzelwertungen unserer Verkoster:
TR: 2

Kommentar:
Schwarz mit braunem Schimmer, klar. Deutlich gebräunter Schaum, überwiegend feinporig, aber nur mit kurzem Leben. Im Geruch kerniges Röstmalz, Kaffee und trockener Hopfen - nicht allzu komplex, jedoch ausgesprochen sortentypisch. Im Antrunk leicht malzig, auf jeden Fall nicht zu dünn für ein Schwarzbier (11,5 Prozent Stammwürze). Erfreulich röstiger Geschmack von sehr dunklem Malz. Man gewinnt zumindest den Eindruck, daß hier nicht einfach ein Schluck Röstmalzsirup an ein eigentlich helles Bier gekippt wurde. Feine Kaffeenote und ein Hauch richtig bitterer Schokolade. Kaum wahrnehmbare, unterschwellige Note von Trockenobst. Im Abgang trockener Hopfen in moderater Stärke und eine dezente Malzbittere. Fazit: Zielstrebiges, elegantes Schwarzbier, das sich auf die sortentypischen Hauptaromen beschränkt.