Navigation
   Startseite
¬†¬† Wir über uns
   Rund ums Bier
   Bier des Monats
   Bierverkostung
   Herunterladbares
   Verweise

   Schnellzugriff
   Nachrichten-Archiv
   Biere von A-Z
   Biere nach Ländern

   Suche

   Rechtliches
   Impressum
   Datenschutz

   Kontakt
   Netzmeister: 
     E-Post
 
Zur Startseite
Lenzkircher Roggs Landbier
Startseite > Bierverkostung > Lenzkircher Roggs Landbier

 Bild  (vergrößern)
Lenzkircher Roggs Landbier
 Note  
2,50
 (Schulnotenskala, 1-6)  
 
Datum
2013-07-29
 (zuletzt verkostet)  

Biersorte:
Pilsener

Alkoholgehalt:
4,8 %

Herkunft:
Lenzkirch, Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald, Baden

Brauerei (i.d.R. die Gebinde-Aufschrift):
Familienbrauerei Rogg KG, 79853 Lenzkirch

Netzadresse der Brauerei (oder Infoseite):
http://www.brauerei-rogg.de/

Einzelwertungen unserer Verkoster:
TR: 2,5

Kommentar:
Gelb bis hellgolden. Klar. Schneewei√üer Schaum mit √ľberwiegend feinporig-cremiger Konsistenz. Im Geruch Getreide, brotig-s√ľ√üliches Exportmalz und durchaus vielschichtiger Hopfen mit Gras und Kr√§utern -> eine sehr feine, fast scheue W√ľrze. Im Antrunk malzig, aber nicht so stark wie ein Exportbier. Eher milder Malzgeschmack mit s√ľ√ülichem Wei√übrot und bitters√ľ√üem Getreide. Ausgewogen und erfrischend. Kann auch mal w√§√ürig wirken, √ľberzeugt jedoch unter dem Strich. Im Abgang moderat herber Hopfen mit Gras und Bl√ľten. Fazit: Hopfenaromatisches Landbier. K√∂nnte als Landbier mit einem kr√§ftigeren K√∂rper aufwarten, r√ľckt im dargebotenen Zustand arg in die N√§he eines Pilseners. So hei√üt es dann auch auf dem R√ľckenetikett in kleiner Schrift: "Hopfenaromatisches Schwarzw√§lder Pilsener".

Mit Schwarzwälder Quellwasser, Bio-Gerstenmalz und Bio-Hopfen (BIO-Siegel).