Navigation
   Startseite
¬†¬† Wir über uns
   Rund ums Bier
   Bier des Monats
   Bierverkostung
   Herunterladbares
   Verweise

   Schnellzugriff
   Nachrichten-Archiv
   Biere von A-Z
   Biere nach Ländern

   Suche

   Rechtliches
   Impressum
   Datenschutz

   Kontakt
   Netzmeister: 
     E-Post

 
Zur Startseite
Bitterfelder Doppelcaramel
Startseite > Bierverkostung > Bitterfelder Doppelcaramel

 Bild  (vergrößern)
Bitterfelder Doppelcaramel
 Note  
3,25
 (Schulnotenskala, 1-6)  
 
Datum
2013-04-20
 (zuletzt verkostet)  

Biersorte:
Doppelcaramel

Alkoholgehalt:
1,5 %

Herkunft:
Bitterfeld-Wolfen, Landkreis Anhalt-Bitterfeld, Sachsen-Anhalt

Brauerei (i.d.R. die Gebinde-Aufschrift):
Bitterfelder Brauerei GmbH, Hinter dem Bahnhof 5, 06749 Bitterfeld-Wolfen

Netzadresse der Brauerei (oder Infoseite):
http://www.bitterfelder-bier.de/

Einzelwertungen unserer Verkoster:
TK: 4
TR: 2,5

Kommentar:
Dunkles Rotbraun aus dem Bernsteinspektrum, moderat tr√ľb, da 'naturbelassen'. Gelb-br√§unlicher Schaum. Im Geruch Karamell und dunkles Brot. Der Antrunk ist malzig. Sattes Karamell, ausschlie√ülich nat√ľrliche Malzs√ľ√üe, was ungew√∂hnlich f√ľr ein Malzbier ist. Geschmack von dunklem Brot. S√ľffig. Leicht hefig. Im Nachtrunk leicht malzbitter, dunkle Fruchtnote, fein gehopft. Fazit: S√ľffig-s√ľ√ües Doppelcaramelbier. Verglichen mit den allermeisten Doppelcaramel- und Malzbieren von heute deutlich weniger s√ľ√ü. Somit ungew√∂hnlich, tr√§gt teilweise Z√ľge eines Porters.

MHD 01.05.2013. Brennwert: 267 kJ / 63 kcal. In traditioneller Weise nach √ľberliefertem Originalrezept ohne Zuckerzusatz gebraut und nicht filtriert. Aus Caramel- und M√ľnchener-Malz.
Der Bierstil Doppelcaramel geh√∂rt zur Gruppe der Malzbiere und wurde ab den 1950er Jahren in der DDR popul√§r. Es ist ein Vollbier mit durchschnittlich 11 Prozent Stammw√ľrze und 1 bis 1,5 Prozent Alkohol. Die Verd√ľnnung mit Wasser und die Zugabe von Invertzucker und Zuckerkul√∂r sind √ľblich.