Navigation
   Startseite
¬†¬† Wir über uns
   Rund ums Bier
   Bier des Monats
   Bierverkostung
   Herunterladbares
   Verweise

   Schnellzugriff
   Nachrichten-Archiv
   Biere von A-Z
   Biere nach Ländern

   Suche

   Rechtliches
   Impressum
   Datenschutz

   Kontakt
   Netzmeister: 
     E-Post
 
Zur Startseite
Schoppe Holy Shit Ale
Startseite > Bierverkostung > Schoppe Holy Shit Ale

 Bild  (vergrößern)
Schoppe Holy Shit Ale
 Note  
2,00
 (Schulnotenskala, 1-6)  
 
Datum
2013-03-31
 (zuletzt verkostet)  

Biersorte:
Imperial India Pale Ale (IIPA)

Alkoholgehalt:
10,0 %

Herkunft:
Berlin-Neukölln, Land Berlin

Brauerei (i.d.R. die Gebinde-Aufschrift):
Gebraut von Schoppe Br√§u. Schoppe Br√§u hat seinen Sitz im Brauhaus S√ľdstern, Hasenheide 69, 10967 Berlin.

Netzadresse der Brauerei (oder Infoseite):
http://www.schoppebraeu.de/

Einzelwertungen unserer Verkoster:
TR: 2

Kommentar:
Gelbgolden, leicht tr√ľb. Wei√üe, kleine Schaumkrone. Im Geruch Melone, Zitrone und helles, s√ľ√üliches Malz. Der Antrunk ist malzig mit hellem, leicht getreidigen Malz wie es auch gut zu einem Pilsener-Bier passen w√ľrde. S√ľ√ülich, fein gezuckert. Je w√§rmer das Bier wird, desto mehr Karamellzucker gelangt in den Geschmack hinein. Im Nachtrunk bestimmen Gras, frischer, zitrusfruchtiger Hopfen und Alkohol das Geschehen. Insgesamt gut ausgewogen und fein. Fazit: Ein ordentliches Imperial/Double IPA.