Navigation
   Startseite
¬†¬† Wir über uns
   Rund ums Bier
   Bier des Monats
   Bierverkostung
   Herunterladbares
   Verweise

   Schnellzugriff
   Nachrichten-Archiv
   Biere von A-Z
   Biere nach Ländern

   Suche

   Rechtliches
   Impressum
   Datenschutz

   Kontakt
   Netzmeister: 
     E-Post
 
Zur Startseite
Alaskan Smoked Porter
Startseite > Bierverkostung > Alaskan Smoked Porter

 Bild  (vergrößern)
Alaskan Smoked Porter
 Note  
2,00
 (Schulnotenskala, 1-6)  
 
Datum
2013-02-10
 (zuletzt verkostet)  

Biersorte:
Porter

Alkoholgehalt:
6,5 %

Herkunft:
Juneau, Alaska

Brauerei (i.d.R. die Gebinde-Aufschrift):
Brewed by Alaskan Brewing Co., Juneau, Alaska, United States of America, Les Etats Unis; Imported in Europe by Bier&Co, 1041 BC - 7 Amsterdam, The Netherlands, +31 20 480 2000, www.bierenco.nl

Netzadresse der Brauerei (oder Infoseite):
http://www.alaskanbeer.com/

Einzelwertungen unserer Verkoster:
TR: 2

Kommentar:
Schwarz mit r√∂tlichem Schimmer, scheint nicht tr√ľb zu sein. Stabiler, moderat gebr√§unter Schimmer. Im Geruch R√∂stmalz, Asche, Rauch und feine Noten von ger√§uchertem Schinken. Abgerundet mit dezentem Hopfen. Im Antrunk vollmundig mit hart ger√∂stetem Malz. ein kr√§ftiges Porter mit sortentypischen Facetten wie Lakritz und Schwarzbrot. Fein s√ľ√ülich mit Karamell. Ein bi√üchen Kaffee. Der Rauchfaktor verringert sich im Geschmack deutlich. Im Nachtrunk nochmals hartes R√∂stmalz und feinherber Hopfen.

Das Malz dieses Bieres wurde √ľber Erlenholz ger√§uchert bzw. gedarrt. Das R√§uchern mit Erlenholz hat laut Etikett Tradition in Alaska. Die Markteinf√ľhrung des Alaskan Smoked Porter war im Jahr 1988 - damals eines der ganz wenigen Rauchbiere auf dem US-Biermarkt. Das Bier wird als in begrenzter Menge hergestelltes Jahrgangsbier vermarktet.

650 ml-Flasche aus dem Jahrgang 2012. Nettes Etikett mit einer Gruppe Karibus. Zeitstempel: 09/17/12 22:24. Mindestens haltbar bis: 26-12-2026 (and counting).