Navigation
   Startseite
   Wir über uns
   Rund ums Bier
   Bier des Monats
   Bierverkostung
   Herunterladbares
   Verweise

   Schnellzugriff
   Nachrichten-Archiv
   Biere von A-Z
   Biere nach Ländern

   Suche

   Rechtliches
   Impressum
   Datenschutz

   Umfrage
   Was soll Bier des
   Jahres 2018

   werden?


Hardys & Hansons Rocking Rudolph
Kauzen Winter-Weisse
Hirsch Hefe Weisse
Raschhofer Lebenskünstler Witbier
Schwarzbräu Bayerisch Hell
Krombacher Weizen Alkoholfrei
Wulle Vollbier Hell
Iserlohner Maibock
Hoepfner Pilsner
Rogue Hazelnut Brown Nectar
Grünbacher Winter Weisse
Meissner Schwerter Bennator Bock

   Kontakt
   Netzmeister: 
     E-Post

 
Zur Startseite
Störtebeker Atlantik-Ale
Startseite > Bierverkostung > Störtebeker Atlantik-Ale

 Bild  (vergrößern)
Störtebeker Atlantik-Ale
 Note  
2,50
 (Schulnotenskala, 1-6)  
 
Datum
2017-01-05
 (zuletzt verkostet)  

Biersorte:
American Pale Ale

Alkoholgehalt:
5,1 %

Herkunft:
Stralsund, Pommern

Brauerei (i.d.R. die Gebinde-Aufschrift):
Gebraut nach deutschem Reinheitsgebot von der Störtebeker Braumanufaktur GmbH, 18439 Hansestadt Stralsund

Netzadresse der Brauerei (oder Infoseite):
http://www.stoertebeker.com/

Einzelwertungen unserer Verkoster:
TR: 2,5

Kommentar:
Gelb, leicht trüb. Übersichtliche, weiße Schaumkrone. Im Geruch Orangenschale, Grapefruit, Pinienkern, Litschi, im Hintergrund helles Malz. Im Antrunk schlank. Eher leichtgewichtiger Körper (Stammwürze 11,4 Prozent). Im Geschmack zart getreidig. Milder Mittelteil. Nach hinten heraus wieder sehr hopfenbetont mit Zitrusfrüchten, Gras, Melone, Gewürz und Blüten. Am Ende eine recht harsche Bittere, die allerdings gut zur Störtebeker-Philosophie paßt. Fazit: Gelungenes Pale Ale im amerikanischen Stil.

Malze: Münchner, Distilling, Pilsener, Weizen
Hopfen: Tradition, Perle, Cascade, Amarillo, Citra




 Frühere Verkostungen von Störtebeker Atlantik-Ale:

Datum Kommentar Verkoster Wertung
2012-08-20Handwerklich gut gemachtTR: 2,5
2,50