Navigation
   Startseite
¬†¬† Wir über uns
   Rund ums Bier
   Bier des Monats
   Bierverkostung
   Herunterladbares
   Verweise

   Schnellzugriff
   Nachrichten-Archiv
   Biere von A-Z
   Biere nach Ländern

   Suche

   Rechtliches
   Impressum
   Datenschutz

   Kontakt
   Netzmeister: 
     E-Post
 
Zur Startseite
Warburger Pils
Startseite > Bierverkostung > Warburger Pils

 Bild  (vergrößern)
Warburger Pils
 Note  
2,00
 (Schulnotenskala, 1-6)  
 
Datum
2012-04-06
 (zuletzt verkostet)  

Biersorte:
Pilsener

Alkoholgehalt:
4,8 %

Herkunft:
Warburg, Kreis Höxter, Ostwestfalen

Brauerei (i.d.R. die Gebinde-Aufschrift):
Warburger Brauerei GmbH, Kuhlem√ľhle, 34414 Warburg --- (Brauerei Kohlschein, Kuhlem√ľhle)

Netzadresse der Brauerei (oder Infoseite):
http://www.warburger-brauerei.de/

Einzelwertungen unserer Verkoster:
TR: 2

Kommentar:
Pilsgelb, gefiltert. Der wei√üe Schaum h√§lt ein paar Minuten durch. Im Geruch grasiger Hopfen, dazu feines Getreide im Hintergrund. Leicht malziger Antrunk, kein d√ľnnes Pils, aber auch nicht malzlastig, viel mehr feines Getreide und Brot. Subtile Malzs√ľ√üe. Harmonisch und s√ľffig. Im Nachtrunk grasiger Hopfen, sch√∂n hopfenherb. Fazit: Ausgezeichnet. Beginnt wie ein bayerisches Hellbier, entwickelt sich aber zu einem ernstzunehmenden Pilsener.

Produziert mit mindestens 65 Prozent erneuerbarer Energie, zertifiziert von der TU M√ľnchen, Weihenstephan, was offenbar zur Vergabe des Siegels "Solarbier" f√ľhrte.