Navigation
   Startseite
¬†¬† Wir über uns
   Rund ums Bier
   Bier des Monats
   Bierverkostung
   Herunterladbares
   Verweise

   Schnellzugriff
   Nachrichten-Archiv
   Biere von A-Z
   Biere nach Ländern

   Suche

   Rechtliches
   Impressum
   Datenschutz

   Kontakt
   Netzmeister: 
     E-Post
 
Zur Startseite
Eichbaum Feuerio Tropfen
Startseite > Bierverkostung > Eichbaum Feuerio Tropfen

 Bild  (vergrößern)
Eichbaum Feuerio Tropfen
 Note  
2,00
 (Schulnotenskala, 1-6)  
 
Datum
2011-12-07
 (zuletzt verkostet)  

Biersorte:
Doppelbock, dunkel

Alkoholgehalt:
8,0 %

Herkunft:
Mannheim, Kurpfalz, Baden

Brauerei (i.d.R. die Gebinde-Aufschrift):
Privatbrauerei Eichbaum, 68151 Mannheim, Deutschland

Netzadresse der Brauerei (oder Infoseite):
http://www.eichbaum.de/

Einzelwertungen unserer Verkoster:
TR: 2

Kommentar:
Kr√§ftiges Rot mit Bernsteinton. Zarte Tr√ľbe. Der Schaum besitzt ein riesiges Volumen und ist cremig-feinporig, beim Zerfallen auch grobporig, h√§lt allerdings lange. Im Geruch Karamellmalz und dunkle Fr√ľchte wie S√ľ√ükirschen und reife Pflaumen. Vollmundig-malziger Antrunk, weiches bis √∂liges Mundgef√ľhl - gut. Viel Karamellmalz, brauner Zucker, moderat r√∂stig, kr√§ftige Portion S√ľ√üe von dunklen Fr√ľchten wie getrockneten Pflaumen und Rosinen. Kakao bzw. Vollmilchschokolade. Ist erfreulich gut ausgewogen. Hervorragend s√ľffiger Doppelbock. Im Abgang moderat gehopft, nicht zu bitter und nur leicht alkoholisch. Fazit: Nicht zu komplizierter, aber dennoch vielschichtiger dunkler Doppelbock.

"Eichbaum Feuerio Tropfen" ist ein Jahrgangs-Starkbier - hier ist es der Jahrgang 2011 mit MHD 10/12.