Navigation
   Startseite
   Wir über uns
   Rund ums Bier
   Bier des Monats
   Bierverkostung
   Herunterladbares
   Gästebuch
   Verweise

   Schnellzugriff
   Nachrichten-Archiv
   Biere von A-Z
   Biere nach Ländern

   Suche

   Rechtliches
   Impressum
   Haftungsausschluß

   Umfrage
   Was soll Bier des
   Jahres 2017

   werden?


Zipfer Stefanibock
Austmann Northumberland
Gold Ochsen Special
Weisse Elster Pale Ale
Firestone Walker Union Jack IPA
Erl-Bräu Erlkönig Festbier
Ratsherrn Backyard Beach Summer Ale
Paulaner Münchner Hell Alkoholfrei
Kirchers Premium Pils
Hanscraft & Co. Bayerisch Nizza Wheat Pale Ale
Schmiedeknecht Dunkles Lagerbier
Benediktiner Weissbier Naturtrüb

   Kontakt
   Netzmeister: 
     E-Post

 
Zur Startseite
Schloss Export
Startseite > Bierverkostung > Schloss Export

 Bild  (vergrößern)
Schloss Export
 Note  
3,50
 (Schulnotenskala, 1-6)  
 
Datum
2010-06-18
 (zuletzt verkostet)  

Biersorte:
Export, hell

Alkoholgehalt:
5,4 %

Herkunft:
Maxhütte-Haidhof, Landkreis Schwandorf, Oberpfalz, Bayern

Brauerei (i.d.R. die Gebinde-Aufschrift):
Hergestellt für Netto Marken-Discount AG & Co. KG, 93142 Maxhütte-Haidhof - 800554 - Der Hersteller ist uns nicht bekannt.

Einzelwertungen unserer Verkoster:
TR: 3,5

Kommentar:
Gesundes Gelb, Schaum ausreichend haltbar. Malziger Einstieg, leicht cremig, anfangs runder Eindruck. Das Bier ist jedoch alles andere als offenherzig an der Aromafront: eigentlich nur zart malz-fruchtig, sonst nichts. Keinesfalls wäßrig, aber auch blechern und metallisch, wirkt dadurch nicht so recht stimmig. Abgang spürbar gehopft - aber auch hier sehr metallisch. Im Test befand sich die Dosenabfüllung (0,5 Liter), die anläßlich der Dosenwiedereinführung beim gelb-roten Netto im Juni 2010 für 29 Cent verkauft wurde. Für diesen Preis sicherlich vollkommen in Ordnung, mehr aber auch nicht. Trinkbar, jedoch weit entfernt von Genuß.



 Frühere Verkostungen von Schloss Export:

Datum Kommentar Verkoster Wertung
2002-07-24sehr würzigTK: 3,5
TR: 3
3,25