Navigation
   Startseite
   Wir über uns
   Rund ums Bier
   Bier des Monats
   Bierverkostung
   Herunterladbares
   Gästebuch
   Verweise

   Schnellzugriff
   Nachrichten-Archiv
   Biere von A-Z
   Biere nach Ländern

   Suche

   Rechtliches
   Impressum
   Haftungsausschluß

   Kontakt
   Netzmeister: 
     E-Post

 
Zur Startseite
Huppendorfer Vollbier (Zwergla)
Startseite > Bierverkostung > Huppendorfer Vollbier (Zwergla)

 Bild  (vergrößern)
Huppendorfer Vollbier (Zwergla)
 Note  
2,00
 (Schulnotenskala, 1-6)  
 
Datum
2011-12-11
 (zuletzt verkostet)  

Biersorte:
Märzen

Alkoholgehalt:
5,0 %

Herkunft:
Huppendorf, Gemeinde Königsfeld, Landkreis Bamberg, Oberfranken

Brauerei (i.d.R. die Gebinde-Aufschrift):
Privatbrauerei Grasser, Huppendorf

Netzadresse der Brauerei (oder Infoseite):
http://www.huppendorfer-bier.de/

Einzelwertungen unserer Verkoster:
TR: 2

Kommentar:
Bernsteinfarben-goldbraun, gefiltert. Feinporiger Schaum, läuft geschmeidig über die Glasinnenwand und trennt sich nur ungern von dieser. Im Geruch Karamell, Nougat und würziger Hopfen. Im Antrunk vollmundig-malzig. Weich im Mund. Mit bewährten Elementen eines fränkischen Vollbieres: Viel Karamell, brauner Zucker, Nougat-Nuß, hohe Süffigkeit. Am Ende kräftig gehopft mit Kräutern und Würze. Fazit: Sehr fränkisch, gut.

Die 0,33-Liter-Abfüllung des Bieres wird als "Zwergla" bezeichnet. Das Vollbier (bzw. "Zwergla") ist die Hauptsorte der Brauerei aus dem 150-Seelenort Huppendorf in der Fränkischen Schweiz.




 Frühere Verkostungen von Huppendorfer Vollbier (Zwergla):

Datum Kommentar Verkoster Wertung
2008-08-24ausgeprägte KaramellsüßeTK: 2,5
TR: 2
2,25
2002-07-19malzaromatisch, leicht bernsteinfarben, rund, vielleicht etwas langweiligTK: 1,5
TR: 2,5
2,00