Navigation
   Startseite
¬†¬† Wir über uns
   Rund ums Bier
   Bier des Monats
   Bierverkostung
   Herunterladbares
   Verweise

   Schnellzugriff
   Nachrichten-Archiv
   Biere von A-Z
   Biere nach Ländern

   Suche

   Rechtliches
   Impressum
   Datenschutz

   Kontakt
   Netzmeister: 
     E-Post
 
Zur Startseite
Delirium Nocturnum
Startseite > Bierverkostung > Delirium Nocturnum

 Bild  (vergrößern)
Delirium Nocturnum
 Note  
2,50
 (Schulnotenskala, 1-6)  
 
Datum
2011-05-28
 (zuletzt verkostet)  

Biersorte:
Tripel

Alkoholgehalt:
8,5 %

Herkunft:
Melle, Arrondissement Gent, Ostflandern

Brauerei (i.d.R. die Gebinde-Aufschrift):
Produced by: Brasserie Huyghe, Brusselse stw 282, 9090 Melle, Belgium

Netzadresse der Brauerei (oder Infoseite):
http://www.delirium.be/

Einzelwertungen unserer Verkoster:
TR: 2,5

Kommentar:
Dunkles Rotbraun, gefiltert. Stark aufsch√§umend, gut kontrollierbar, beigefarben. Anfangs kohlens√§urereich/rezent. Geruch nach reifem Obst. Vollmundiger, malzig-s√ľ√üer Antrunk, kirsch- und weintraubenfruchtig, Apfel, Aprikose und Feige. Moderat r√∂stig, angenehm hefig, Kandiszucker. Leicht gehopfter Abgang, unauff√§lliger Alkohol. Fazit: Betont kirsch- und weinfruchtiges Starkale belgischer Art - gut.

Passend zur restlichen "Delirium"-Serie in einer hellgrau lackierten Flasche mit rosa Elefanten auf dem Etikett.