Navigation
   Startseite
   Wir über uns
   Rund ums Bier
   Bier des Monats
   Bierverkostung
   Herunterladbares
   Gästebuch
   Verweise

   Schnellzugriff
   Nachrichten-Archiv
   Biere von A-Z
   Biere nach Ländern

   Suche

   Rechtliches
   Impressum
   Haftungsausschluß

   Kontakt
   Netzmeister: 
     E-Post

 
Zur Startseite
BFM La Mandragore
Startseite > Bierverkostung > BFM La Mandragore

 Bild  (vergrößern)
BFM La Mandragore
 Note  
3,00
 (Schulnotenskala, 1-6)  
 
Datum
2011-04-02
 (zuletzt verkostet)  

Biersorte:
Foreign Stout

Alkoholgehalt:
8,0 %

Herkunft:
Saignelégier, Bezirk Freiberge, Kanton Jura

Brauerei (i.d.R. die Gebinde-Aufschrift):
Brasserie BFM SA (Brasserie des Franches-Montagnes), 2350 Saignelégier, Jura, Suisse

Netzadresse der Brauerei (oder Infoseite):
http://www.brasseriebfm.ch/

Einzelwertungen unserer Verkoster:
TR: 3

Kommentar:
Tiefes Schwarz, beim Eingießen sieht man kurz einen braunen Schimmer. Hellbrauner Schaum. Malzig-hefiger Antrunk, kein Riesenkörper angesichts des Alkoholgehalts, röstig, viel Kaffee, Kakao/Bitterschokolade, milde Süße. Gönnt sich leider auch wäßrige Phasen, ansonsten fruchtig wie Trockenpflaume. Im Abgang leicht zitronig, wieder kakaobitter und ein wenig Alkohol. "Hiver 2009-10" steht auf dem Etikett, wurde also in der vorletzten Wintersaison eingebraut.

"Mandragore" ist französisch für Alraune, eine mehrjährige, krautige Pflanze. Laut Zutatenliste mit jurassischem Dinkel eingebraut.